Mehr als 110 Zahnärzte, Zahntechniker und Vertreter von Implantatfirmen nahmen am 2.6.2012 beim 1. MESANTIS-Symposium „Bohrschablonen in der Implantologie 2012“ in Berlin teil. Ein hochinteressantes Vortragsprogramm mit namhaften Referenten beleuchtete die Aspekte Forensik, Abrechnung, Herstellung, Genauigkeit und Kosten von Bohrschablonen sowie den Workflow zwischen Praxis und Labor.

WillkommenMaterial Badges Aufsteller 
Prof. Dr. Behneke
Referentin
Prof. Dr. Bumann und Prof. Dr. Behneke
Sebastian Sohst
Referent
Auditorium
Auditorium 2 Team 2 Team

Referenten waren u.a. Prof. Dr. Nikolaus Behneke (Gutenberg-Universtität Mainz), Prof. Dr. Axel Bumann (Berlin), PD Dr. Andreas Schwarzkopf (Aura an der Saale), PD Dr. Kai-Hendrik Bormann (Hannover), RA Jan Willkomm (Leipzig).